Fortbildungspflicht

Immobilienverwalter, Zertifikate, Makler, Webinar

Die Fortbildungspflicht knüpft an das Bestehen der jeweiligen Erlaubnis an und besteht unabhängig von der Ausübung der Tätigkeit als Immobilienmakler und/oder Wohnimmobilienverwalter. Bei Erfüllung der Fortbildungspflicht gem. MaBV mit der App EBZ 4 U wird Lernen dank der sympathisch aufbereiteten Inhalte leicht gemacht. Sämtliche Lerninhalte unserer E-Learnings zur Absolvierung Ihrer Fortbildungspflicht orientieren sich an den Anforderungen der Anlage 1 MaBV und sind behördlich anerkannt.

Die gesetzliche Fortbildungspflicht gilt für alle Immobilienmakler oder Wohnimmobilienverwalter, ob für Einsteiger oder für “alte Hasen“, die bereits über jahrelange Fachkenntnisse verfügen. Mit den professionellen E-Learning-Kursen der EBZ 4 U gehen Sie garantiert auf Nummer sicher, wenn es um die Erfüllung der Anforderungen an die Fortbildungspflicht gem. MaBV geht. Immobilienverwalter sind verpflichtet, ihren Auftraggebern auf Anfrage Informationen über ihre berufsspezifischen Qualifikationen sowie über die in den letzten drei Kalenderjahren von ihnen und ihren unmittelbar bei der erlaubnispflichtigen Tätigkeit mitwirkenden Beschäftigten absolvierten Weiterbildungsmaßnahmen zu geben.

Die Zertifikate der EBZ können Sie zum Zeichen Ihrer Kompetenz auf Ihrer Firmenhomepage, in Kundenbroschüren, Exposés oder E-Mailings nutzen. Gerade im Zeichen der Corona-Pandemie bieten sich die Online-Angebote der EBZ 4 U zur Erfüllung der gem. MaBV Pflicht zur Fortbildung mit abschließendem Zertifikatdruck ideal an.