Fortbildungspflicht

Makler, Webinar, Online Schulung, MaBV

Die Fortbildungspflicht knüpft an das Bestehen der jeweiligen Erlaubnis an und besteht unabhängig von der Ausübung der Tätigkeit als Immobilienmakler und/oder Wohnimmobilienverwalter. Nutzen Sie unsere Lernangebote flexibel zur Aufstockung, wenn Ihnen nur noch wenige Stunden zur Erfüllung der Fortbildungspflicht  fehlen. Wann immer und wo immer Sie Zeit finden, können Sie mit unserer Lern-App EBZ 4 U Ihrer Fortbildungspflicht nachkommen, denn sie ist auch optimiert für mobile Endgeräte.

Die Fortbildungspflicht betrifft bei Immobilienmaklern Beschäftigte, die mit der Erstellung von Exposés, der Durchführung von Besichtigungsterminen und der Teilnahme an Kundengesprächen befasst sind. Eine reine Gewerbeanmeldung für die jeweilige Tätigkeit als Immobilienmakler und/oder Immobilienverwalter entbindet nicht von der Fortbildungspflicht gem. MaBV. Immobilienverwalter sind verpflichtet, ihren Auftraggebern auf Anfrage Informationen über ihre berufsspezifischen Qualifikationen sowie über die in den letzten drei Kalenderjahren von ihnen und ihren unmittelbar bei der erlaubnispflichtigen Tätigkeit mitwirkenden Beschäftigten absolvierten Weiterbildungsmaßnahmen zu geben.

Überzeugen Sie durch Zertifikate, die Sie mit Abschluss eines jeden Themenpunktes bei EBZ 4 U erhalten. Diese können Sie ausdrucken und in Ihren Beratungsräumen aushängen und zudem auf Ihrer Webseite veröffentlichen. Im Rahmen der Erklärung über die Erfüllung zur verpflichtenden Fortbildung kann die zuständige Erlaubnisbehörde weitere Nachweise, wie Teilnahmezertifikate, fordern.

mehr